Münsteraner Seglerinnen lokal und national erfolgreich

Insgesamt 26 Seglerinnen und Segler aus NRW starteten bei der alljährlichen Optimisten-Regatta „Black Swan“ des Segel-Club Münster e.V. (SCM) am vergangenen Wochenende. Geduld und starke Nerven brauchten die jüngsten Segler, denn am Samstag regnete es zwar kräftig, der Wind hingegen fehlte fast gänzlich, so dass keine Wettfahrt zu Ende gesegelt werden konnte.

Für den SCM konnte sich Romy Mackenbrock in die 80 besten deutschen Optisegler/innen segeln und ist damit bei den Ausscheidungsregatten für die Welt -und Europameisterschaften startberechtigt!

 

2016 romy gardasee

 

Jetzt heißt es drei Tage trainieren und dann vom 27.4. bis 1.5 zur WM Aausscheidung /EM Ausscheidung an die Ostsee nach Warnemünde fahren. Wir drücken Romy und Ihrem Serviceteam die Daumen!

 

120511OptWMA EMAWarnemuende

foto cc by RostockSailing.de #8845.jpg

 

 

In Hamburg fand am 23.+24.April 2016 die „Optimale“ mit rund 100 Booten statt. Unter den 65 B Seglern waren Marlene von Schmeling vom SCM mit ihrem Optimist „Athene“ und das Service Team .v.S. dabei.

hbg5

 

Bei herrlichem Segelwetter mit Windstärken bis 5 Bf. aus SW bis West und einigen kräftigen Böen fand der Seidenweber Cup 2016 statt. 4 tolle Wettfahrten mit einem Streichergebnis kamen zur Auswertung. Ein Kuriosum, denn 3 Boote hatten am Ende die gleiche Punktzahl. Die Regeln der Ranglistenordnung brachte dann die Reihenfolge zu Tage.

 

2016Seidenweber

 


Haltern Classic der Piraten! Die alten Rocken das Jugendboot!

Erfolgreich waren auch Carsten Wiegel /Anika Werner mit Platz vier bei den Haltern Classic 2,(14)10,2,2 bei zwischenzeitlich satten 6 bft. Ersten wurde Jacob v. Hausen /Conrad Kuhlmann vor Butze Bredt und Svenja Thoroe. Vom SCm dabei Jules Tronquet/Frederic Ness und Joachim und Quentin Huck

Die Ergebnisse ... 

SCM Jugend Bl  und NRW Cup Team im Training !

Drei Tage Training mit der engagierten SCM Jugend und Teilen der NRW Cup Crew auf den J70. Von Felix klasse organisiert und durchgeführt. Freitag Abend und Sonntag matthias am Lenker. Samstag Felix mit Bravour durch den Hackewind . Der Tag hat es gebracht. Samstag war mächtig Druck in der Landschaft. Insgesamt sehr befriedigendes Erlebnis mit viel Lerneffekt für alle Teilnehmer. Ein Ergebnis das wir unbedingt weiter fortführen sollten.

 

IMG 20160417 WA005

 

 

Das wär' doch was: Noch ein paar Schläge segeln, einfach so, nach Feierabend, mit anderen Seglerinnen und Seglern aus dem SCM. Anschließend noch etwas klönen und schnacken. Kein abendfüllendes Programm, aber auf jeden Fall andere Clubmitglieder treffen: Jugendliche und Senioren, ganz neue SCM-Mitglieder und Vereins-Urgesteine, Freizeitsegler und Regatta-Profis – alle können und sollen dabei sein, donnerstags ab 18.00 Uhr am Club/Steg.

 

Seemeisterschaft 600

 

Die 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 2.4mR Klasse Schwerpunktregatta um den Münster Cup auf dem Aasee fanden bei strahlendem Sonnenschein schwierige bis Glücksspielhafte und dabei noch flaue Windverhältnisse vor. Dennoch konnte Wettfahrtleiter Carsten Eggelsmann an Schluss vier gezeitete Läufe vorweisen und einen souveränen Sieger.

 

24mRRace2016 008

 

Eine nicht in allen Belangen zu ernst zu nehmende Nachbetrachtung

Bei sonnigem Frühlingswetter um 15 Grad C. kamen 23 Segler und Seglerinnen aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland zusammen, um bei dieser zum sechsten Mal stattfindenden Ranglistenregatta der deutschen 2.4 Klassenvereinigung mitzumachen. Der Segelclub Münster hat in hervorragender Weise diese Veranstaltung zu fast! aller Zufriedenheit durchgeführt.
Die meisten von ihnen kannten den Aasee mit seinen besonderen Winden, doch dieses Mal war alles anders, man kann sagen noch viel schlimmer.
Aber der Reihe nach.

 Das Segeltraining fing nach der langen Winterpause am Mittwoch, 6. April wieder an, zur Freude der Opti-Kids. Kinder ab 7 Jahren, die schon ein Schwimmabzeichen haben, können bei der Optigruppe des SCM das Segeln üben.
 
Optigruppe1Training2016
 
Auch die kleinen Geschwister sind schon begeistert ab 4 - 6 Jahren dabei und können zu zweit in einem Opti oder auf einem großen Boot mitsegeln.